Programm­kalender

Logo der MEWO Kunsthalle

Bekanntes erkennen, Neues entdecken, sich von Ungewohntem überraschen lassen, eine Meinung bilden, Fragen stellen, sich inspirieren lassen… Zu all unseren Ausstellungen gibt es jeweils Führungen, Künstlergespräche und kreative Angebote.

Details zu den jeweiligen Veranstaltungen finden Sie unter → Vermittlung

 

Februar

Mi

1.2.2023
14.30 Uhr

Kunst, Kaffee & Kuchen

mit Führung durch die Ausstellung ‚Beryl Kappelmann: Portfolio‘
4 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Do

2.2.2023
19 Uhr

Künstlergespräch

mit Paul Kolling
Eintritt frei | ohne Anmeldung

Sa

4.2.2023
13.30 Uhr

Mini-Atelier für 4– bis 6-Jährige

5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Malen am laufenden Band
In der Ausstellung ‚Westwärts‘ des Künstlers Paul Kolling reisen wir durch fremde Länder, durch Städte und Wälder. Im Mittelpunkt steht eine Güterzugstrecke von China nach Deutschland. Wo fährt der Zug lang? Was können wir entdecken? Im Atelier lassen wir einen Spielzeugzug über Papier rollen, um die farbigen Zugstrecken zu erhalten. Danach können wir die Umgebung mit Farbkreiden gestalten. Wald, Haus oder Fluss? Was ist an eurer Strecke zu finden?

Sa

4.2.2023
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Paul Kolling: Westwärts‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Sa

4.2.2023
19 Uhr

Ausstellungs­eröffnung

‚Fatma Güdü‘
Eintritt frei | ohne Anmeldung

So

5.2.2023
11 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Beryl Kappelman: Portfolio‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Do

9.2.2023
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Paul Kolling: Westwärts‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Do

9.2.2023
19 Uhr

Digitale Führung

durch die Ausstellung ‚Beryl Kappelmann: Portfolio‘ mit Axel Lapp
kostenfrei | Anmeldung per E-Mail unter vermittlung@mewo-kunsthalle.de

Sa

18.2.2023
13.30 Uhr

Midi-Atelier für 7– bis 11-Jährige

5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Dreidimensionale Kartonskulptur
Wir reisen in der Ausstellung ‚Westwärts‘ mit dem Zug von China nach Europa entlang der neuen Seidenstraße. Der Künstler Paul Kolling zeigt uns die Landschaften aus der Luft und folgt dabei einer Güterzugstrecke. Sie führt durch grüne Feldern, Steppen und großen Wohnblocks in Städten.
Im Atelier bauen wir eine der Landschaften, die wir entdeckt haben als dreidimensionale Kartonskulptur nach und bemalen sie mit passenden Farben.

Sa

18.2.2023
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Paul Kolling: Westwärts‘ mit Axel Städter
2 Euro | ohne Anmeldung

Di

21.2.2023
14.30 Uhr

Senioren-Atelier

5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

‚Stoffmalerei‘ mit Klaus Frühschütz
In der Ausstellung „Paul Kolling: Westwärts“ beschäftigt sich der Künstler mit der Darstellung des modernen Handelsweges der Neue Seidenstraße. Gemeinsam schauen wir uns die zentrale Filminstallation an. Auf fünf Leinwänden sind Landschaften zu sehen, die eine Güterzugroute von China nach Deutschland aus der Luftperspektive zeigen. Grüne Wälder, karge Steppen, schroffe Berge sind zu sehen, die uns Farb- und Formideen für den Praxisteil geben. Dort gestalten wir mit Textilfarben ein Landschaftsbild auf Stoff.

Do

23.2.2023
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Paul Kolling: Westwärts‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Fr

24.2.2023
11–17 Uhr

Ausstellungs­begleitung

durch die Ausstellung ‚Paul Kolling: Westwärts‘ mit Axel Städter
Fachkundige Mitarbeiter*innen der MEWO Kunsthalle stehen während der Öffnungszeiten bereit, um Besucher*innen in Einzelgesprächen Wissenswertes zu den Ausstellungen zu vermitteln
Eintritt frei | ohne Anmeldung

Sa

25.2.2023
11–17 Uhr

Ausstellungs­begleitung

durch die Ausstellung ‚Paul Kolling: Westwärts‘ mit Axel Städter
Fachkundige Mitarbeiter*innen der MEWO Kunsthalle stehen während der Öffnungszeiten bereit, um Besucher*innen in Einzelgesprächen Wissenswertes zu den Ausstellungen zu vermitteln
Eintritt frei | ohne Anmeldung